Erstellt am: 07.04.2009, Autor: ncar

Mehr Passagiere bei Ryanair

Cr SpotitDer irische LCC Ryanair flog im März 2,7 Millionen Passagiere, das sind 5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die Flugzeuge waren aber weniger gut gefüllt, meldete die grösste Billigfluggesellschaft Europas. Die Auslastung liegt um 2 Punkte tiefer bei 77 Prozent. Letztes Jahr fiel aber Ostern in den März, dieses Jahr liegen die Feiertage im April. Das verfälscht die Zahlen. In den letzten 12 Monaten bis Ende März flogen 58,6 Millionen Passagiere mit Ryanair, das sind monatlich 200,000 mehr als im Vorjahr.

 

 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top