Erstellt am: 29.12.2014, Autor: js

Mehr Fluggäste flogen mit Air New Zealand

Air New Zealand Boeing 747-400

Air New Zealand Boeing 747-400 (Foto: Air New Zealand)

Bei Neuseelands Fluggesellschaft Air New Zealand stiegen im Berichtsmonat November 2014 1,090 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht einer Zunahme von 3,1 Prozent.

Die Verkehrsleistung wurde um 4,8 Prozent auf 2,556 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage hat sich gegenüber dem November 2013 um 4,4 Prozent auf 2,117 Milliarden Sitzplatzkilometer verbessert. Die Auslastung hat sich um 0,4 Prozentpunkte auf immer noch solide 82,8 Prozent verschlechtert.

 

Air New Zealand ist der Flag Carrier Neuseelands und beschäftigt rund 10.300 Mitarbeiter. Mit der Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Auckland flogen im Berichtsjahr 2013 13,411 Millionen Passagiere. Air New Zealand betreibt zusammen mit der Regionaltochter Air New Zealand Link rund 105 Verkehrsflugzeuge.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top