Erstellt am: 30.05.2018, Autor: ps

Mehr Fluggäste bei Air New Zealand

Air New Zealand Boeing 787 Dreamliner

Air New Zealand Boeing 787 Dreamliner (Foto: Boeing)

Bei Neuseelands Fluggesellschaft Air New Zealand stiegen im Berichtsmonat April 2018 insgesamt 1,384 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht einer Zunahme von 8,2 Prozent.

Die Verkehrsleistung wurde um 8,2 Prozent auf 3,476 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage verbesserte sich gegenüber dem Vorjahresapril um 8,2 Prozent auf 2,933 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die Auslastung verschlechterte sich um 0,8 Prozentpunkte auf immer noch solide 84,4 Prozent.

Air New Zealand Gruppe betreibt mit rund 10.500 Mitarbeitern eine gemischte Flotte bestehend aus mehr als 100 Verkehrsflugzeugen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top