Erstellt am: 08.04.2011, Autor: rk

Mehr Fluggäste bei Air France KLM

CR KLM, Boeing 747-400 KLM

Bei der franko-niederländischen Fluggesellschaft stiegen im Berichtsmonat März 5,962 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht einer Zunahme von 1,2 Prozent.
 
Die Verkehrsleistung wurde um 3,5 Prozent auf 21,558 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage kletterte um 1 Prozent auf 16,951 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die Auslastung verschlechterte sich von 80,5 auf 78,6 Prozent. Im Frachtgeschäft stieg die Kapazität um 2,9 Prozent auf 1,447 Millionen Tonnenkilometer, die Nachfrage ging um 0,3 Prozent auf 1,029 Millionen Tonnenkilometer zurück. Air France KLM führte das schwache Monatswachstum hauptsächlich auf die Ausfälle nach Japan, in den Mittleren Osten und Nordafrika zurück.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top