Erstellt am: 03.03.2014, Autor: rk

Malaysian Airline meldet mehr Passagiere

Malaysian Airline

Bei Malaysias Fluggesellschaft stiegen im Januar 2014 mit 1,465 Millionen Fluggästen 28,5 Prozent mehr Passagiere zu als im Vorjahresjanuar.

Malaysian hat ihr Angebot gegenüber dem Vorjahresjanuar um 21,5 Prozent auf 5,448 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut. Die Nachfrage hat sich um 28,6 Prozent auf 4,262 Milliarden Sitzplatzkilometer verbessert. Die Auslastung der Flüge verbesserte sich von 73,9 Prozent auf 78,2 Prozent um 4,3 Prozentpunkte. Mit Malaysian Airline flogen im Berichtsjahr 2013 17,206 Millionen Passagiere, verglichen mit dem Vorjahr entspricht dies einem Plus von 28,5 Prozent.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top