Erstellt am: 03.05.2011, Autor: rk

MTU mit mehr Umsatz

CR MTU

Der Triebwerkbauer aus Deutschland konnte den Umsatz im ersten Quartal 2011 gegenüber der gleichen Vorjahresperiode um 3,8 Prozent auf 664,8 Millionen Euro steigern.
 
Der operative Gewinn verbesserte sich gegenüber dem ersten Vorjahresquartal um 17 Prozent auf 134,7 Millionen Euro. Das Finanzergebnis vor Steuern (EBIT) konnte um 20,9 Prozent auf 69,9 Millionen Euro verbessert werden, nach Steuern und den übrigen Abzügen bleiben beim Gewinn 33,5 Millionen Euro hängen. Der Auftragsbestand per Ende März 2011 verringerte sich um 3,4 Prozent auf 9,368 Milliarden Euro. Auch bei den MTU Quartalszahlen lässt sich die gestiegene Nachfrage nach Verkehrsflugzeugen und die bessere Konjunkturlage deutlich ablesen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top