Erstellt am: 15.04.2012, Autor: rk

MAS will im Airbus A380 kinderfreie Zone

Malaysia Airlines, Airbus A380

Malaysia Airlines will im Airbus A380 in einem Teil ihrer Economy Klasse eine kinderfreie Zone einrichten.

Im Oberdeck ihrer Airbus A380 hat Malaysia Airlines in ihren Superjumbos neben 66 Business Class Sitzen auch 70 Sitze in der Economy Klasse vorgesehen, hier soll die kinderfrei Zone geschaffen werden. Malaysia Airlines wird ab dem 1. Juli 2012 die achte A380 Betreiberin und hat bei Airbus fünf Superjumbos in Auftrag gegeben. Die Superjumbos sind bei der Fluggesellschaft aus Malaysia mit 494 Passagiersitzen ausgelegt. Als erste A380 Strecke hat Malaysia Airlines Kuala Lumpur London Heathrow bestätigt, diese Route soll ab Juli dreimal in der Woche mit dem Superjumbo bedient werden.
 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: EADS mit Glanzresultat. Indien wählt Rafale Kampfjet. Lufthansa schreibt rote Zahlen. Airbus A340, erfolgreicher langstreckenjet aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top