Erstellt am: 07.10.2013, Autor: bgro

Luxair bestellt bei Bombardier weitere Q400

Bombardier, Q400 Luxair

Bombardier hat am 3. Oktober 2013 eine weitere Q400 Bestellung von Luxair bekanntgegeben. Dazu hat die Fluggesellschaft Luxemburgs ein weiteres Vorkaufsrecht erworben.

Nach dem aktuellen Listenpreis hat der Auftrag einen Wert von 32,2 Millionen US Dollar. Das Flugzeug soll im Frühjahr 2014 ausgeliefert werden. Die Fluggesellschaft setzt bereits sechs Q400 Turbopropeller Verkehrsflugzeuge ein. Luxair wird mit dieser neusten Q400 einen Embraer 145 ersetzen und denselben verkaufen.
 
Der kanadische Flugzeugbauer Bombardier konnte für die Q400 (Dash-8) Verkehrsflugzeuge bislang 476 Bestellungen einsammeln.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top