Erstellt am: 09.08.2018, Autor: ps

Lufthansa präsentiert Julizahlen

Lufthansa Airbus A340-600 in München

Lufthansa Airbus A340-600 in München (Foto: Lufthansa)

Mit der Lufthansa German Airlines flogen im Juli 2018 insgesamt 6,773 Millionen Fluggäste, das entspricht einem Plus von 5,8 Prozent.

Das Angebot wurde gegenüber dem Juli 2017 um 3,1 Prozent auf 18,173 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage verbesserte sich um 2,2 Prozent auf 15,633 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor hat um 0,8 Prozentpunkte auf immer noch solide 86,0 Prozent nachgelassen.

In den ersten sieben Monaten flogen mit der Lufthansa German Airlines insgesamt 40,199 Millionen Passagiere, das waren 7,3 Prozent mehr als in der gleichen Vorjahreszeitspanne.

Konzernweit stiegen die Passagierzahlen im Juli 2018 um 8,2 Prozent auf 14,157 Millionen Fluggäste.

In den ersten sieben Monaten flogen mit allen Airlines im Lufthansa Konzern 81,067 Millionen Passagiere, das entspricht einem Wachstum von 11,3 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top