Erstellt am: 09.08.2017, Autor: ps

Lufthansa präsentiert Julizahlen

Lufthansa Airbus A380

Lufthansa Airbus A380 (Foto: Airport Authority Orlando)

Mit der Lufthansa flogen im Juli 2017 insgesamt 6,443 Millionen Fluggäste, das entspricht einem Plus von 3,3 Prozent.

Das Angebot wurde gegenüber dem Juli 2016 um 1,1 Prozent auf 17,631 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage verbesserte sich um zwei Prozent auf 15,296 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor hat um 0,8 Prozentpunkte auf hohe 86,8 Prozent angezogen.

In den ersten sieben Monaten flogen mit der Lufthansa Passage insgesamt 37,669 Millionen Passagiere, das waren 4,5 Prozent mehr als in der gleichen Vorjahreszeitspanne.

Konzernweit stiegen die Passagierzahlen im Juli 2017 um 16,9 Prozent auf 13,060 Millionen Fluggäste.

In den ersten sieben Monaten flogen mit allen Airlines im Lufthansa Konzern 73,052 Millionen Passagiere, das entspricht einem Wachstum von 17,2 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top