Erstellt am: 12.04.2012, Autor: bgro

Lufthansa meldet mehr Passagiere

Lufthansa, Airbus A340

Lufthansa konnte im März 2012 5,888 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, gegenüber dem Vorjahresmärz entspricht dies einer Zunahme von 4,7 Prozentpunkten.
 
Das Angebot wurde gegenüber dem März 2011 um 2,4 Prozentpunkte auf 15,469 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgeweitet, die Nachfrage verbesserte sich um 6,2 Prozentpunkte auf 11,797 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor verbesserte sich um 2,8 Prozentpunkte auf immer noch schwache 76,3 Prozent. Lufthansa Cargo musste bei den Frachttonnagen eine Abnahme von 12,6 Prozentpunkten hinnehmen, transportiert wurden im März 2012 160.000 Tonnen Luftfracht. Konzernweit stiegen die Passagierzahlen im März 2012 um 5,9 Prozentpunkte auf 8,171 Millionen Fluggäste.
 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: EADS mit Glanzresultat. Indien wählt Rafale Kampfjet. Lufthansa schreibt rote Zahlen. Airbus A340, erfolgreicher langstreckenjet aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top