Erstellt am: 12.07.2016, Autor: js

Lufthansa meldet Junizahlen

Lufthansa Airbus A380

Lufthansa Airbus A380 (Foto: Airport Authority Orlando)

Mit der Lufthansa flogen im Juni 2016 mit 5,816 Millionen Fluggästen 2,2 Prozent weniger Passagiere als im gleichen Vorjahresmonat.

Das Angebot wurde gegenüber dem Juni 2015 um 2,1 Prozent auf 16,627 Milliarden Sitzplatzkilometer zurückgenommen, die Nachfrage verschlechterte sich um 4,5 Prozent auf 13,518 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor hat sich um zwei Prozentpunkte auf immer noch solide 81,3 Prozent verschlechtert. In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres flogen mit der Kranich Airline 29,690 Millionen Passagiere, das waren 1,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Konzernweit stiegen die Passagierzahlen um 0,2 Prozent auf 10,212 Millionen Fluggäste. Mit den Fluggesellschaften im Lufthansa Konzern flogen im ersten Halbjahr 2016 51,287 Millionen Passagiere, das waren 0,7 Prozent mehr als in den ersten sechs Monaten 2015.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top