Erstellt am: 11.05.2011, Autor: bgro

Lufthansa meldet April Zahlen

CR Lufthansa, Airbus A330

Mit der Lufthansa flogen im April 2011 mit 5,479 Millionen Fluggästen 37,5 Prozent mehr als im gleichen Vorjahresmonat.

Das Angebot wurde gegenüber dem April 2010 um 27,5 Prozent auf 14.892 Millionen Sitzplatzkilometer ausgeweitet, die Nachfrage verbesserte sich um 27,1 Prozent auf 11.342 Millionen Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor verschlechterte sich leicht um 0,2 Punkte auf 76,2 Prozentpunkte. Die starken Aprilzahlen erklären sich durch den Aschewolkeausfall im April 2010. Lufthansa Cargo glänzt bei den Tonnagen mit einem Wachstum von 25 Prozent, transportiert wurden im April 2011 161 Millionen Tonnen Luftfracht. Konzernweit stiegen die Passagierzahlen um 31,5 Prozent auf 8,831 Millionen Fluggäste.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top