Erstellt am: 30.09.2014, Autor: bgro

Lufthansa Langstreckenpiloten bestreiken Frankfurt

Lufthansa Airbus A380

Die Lufthansa Piloten streiken erneut, heute werden die Langstreckenpiloten zwischen 08 Uhr 00 und 20 Uhr 00 ab Frankfurt nicht abheben, dabei handelt es sich bereits um die fünfte Streikwelle in Folge.

Betroffen sind Flüge mit den Langstreckenjets Airbus A380, Boeing 747, Airbus A330 und Airbus A340. Hintergrund für diese Arbeitsniederlegung der Langstreckenpiloten ist der festgefahrene Tarifkonflikt um die Versorgung von rund 5.400 Lufthansa Piloten beim Übergang in den Ruhestand. Die Pilotengewerkschaft konnte sich nach erneuten Gesprächen mit der Lufthansa Geschäftsleitung wieder nicht auf eine kompromissfähige Lösung einigen, daher sieht sie sich gezwungen den Arbeitgeber wieder zu bestreiken. Es ist nun bereits die fünfte Streikwelle bei den Lufthansa Piloten.

Die Lufthansa hat für heute vorsorglich 25 Langstreckenflüge ab Frankfurt gestrichen. Den Lufthansa Passagieren wird geraten, sich vor Reiseantritt zu informieren, ob ihr Flug von dem Arbeitsausstand betroffen ist.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top