Erstellt am: 31.08.2012, Autor: sräb

Lufthansa Flugbegleiter streiken

Lufthansa Kabinenpersonal

Das Kabinenpersonal der Lufthansa tritt heute bis am Mittag in den Ausstand. Seit am Morgen fünf Uhr wird in Frankfurt für besser Arbeitsbedingungen gestreikt.

Heute Freitag bleiben Lufthansas Kurzstreckenjets am Boden. Die Stewardessen und Stewards der Lufthansa haben um 05.00 am Frankfurter Flughafen die Arbeit niedergelegt und für zahlreiche Flugausfälle gesorgt. Der Streik ist von 05.00 bis 13.00 Uhr angesetzt.

Er dürfte den Verkehr an Deutschlands größtem Flughafen wegen des dicht gestaffelten Flugplans jedoch noch länger aus dem Takt bringen. Die Lufthansa reduzierte den Flugplan für den Streikzeitraum um 25 Prozent, indem sie 64 Flüge gestrichen hat, davon betroffen sind viele innerdeutsche Verbindungen, bei denen die Passagiere auf die Bahn oder auf andere Airlines ausweichen können.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top