Erstellt am: 03.06.2010, Autor: rk

Lufthansa A380 besucht Hamburg und Hannover

CR Airbus, Lufthansa Airbus A380

Auf den Flughäfen von Hannover und Hamburg wird heute, dem 3. Juni 2010, der erste A380 der Lufthansa erwartet.

Im Laufe des Tages wird der Superjumbo von Lufthansa auf beiden Flughäfen zu Besuch erwartet, auch Düsseldorf, Köln-Bonn und Berlin Tegel können den Lufthansa A380 heute bestaunen. Zunächst wird der neue Lufthansa Star von Frankfurt nach Berlin Tegel fliegen und am Vormittag in Hannover zwischenlanden, um gegen Mittag dann auf dem Hamburger Airport Fuhlsbüttel aufzusetzen. In Hannover soll die Landung von einer eigens eingerichteten Aussichtsfläche zu beobachten sein. In Hamburg können Flugzeugfans vom Café Himmelschreiber aus, eine besonders gute Sicht auf den einschwebenden A380 frönen, auch die Besucherterrassen am Terminal 1 und 2 dürften eine gute Aussichtsplattform sein.

Lufthansa behält sich jedoch vor, bei schlechtem Wetter die Flugziele zu wechseln oder die A380 Trainingsflüge abzusagen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Q1 Quartalsverluste Lufthansa, Swiss und Austrian. EBACE 2010, Wie geht es beim F-22 Raptor Programm weiter?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top