Erstellt am: 14.04.2014, Autor: rk

Lufthansa übernimmt elften Airbus A380

Lufthansa Airbus A380

Die Lufthansa konnte am 1. April 2014 ihren elften Airbus A380 übernehmen, den zehnten hat der deutsche Flag Carrier im Juni 2012 übernommen.

Die Übergabe des Superjumbos fand im Airbus Werk Hamburg Finkenwerder statt, die Maschine wurde anschliessend unter der Flugnummer DLH 9921 nach Frankfurt überflogen. Bei der übergebenen A380 handelt es sich um die Maschine mit der Produktionsnummer MSN146. Der elfte A380 von Lufthansa ist in Deutschland auf die Immatrikulation D-AIMK zugelassen. Lufthansa hat bei Airbus vierzehn A380 plus zwei Optionen in Auftrag gegeben.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top