Erstellt am: 09.05.2012, Autor: bgro

Leichter Passagieranstieg bei American Airlines

American, Boeing 737-800

Mit American Airlines flogen im Berichtsmonat April 2012 8,933 Millionen Fluggäste, gegenüber der gleichen Vorjahresperiode entspricht dies einer Zunahme von 0,8 Prozentpunkten.

Die Verkehrsleistung wurde gegenüber dem Vorjahresapril um 3,2 Prozentpunkte auf 13,529 Milliarden Sitzplatzmeilen vermindert. Die Nachfrage hat sich im Berichtsmonat um 0,2 Prozentpunkte auf 11,215 Milliarden Sitzplatzmeilen verschlechtert. Bei American Airlines ist die Auslastung im April von 80,4 auf 82,9 Prozent um 2,5 Prozentpunkte gestiegen. Die Frachtleistung ist um einen Prozentpunkt auf 151.878 Millionen Tonnen-Meilen zurück gegangen. American Airlines befindet sich weiterhin unter Gläubigerschutz und arbeitet an einer nachhaltigen Sanierung.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top