Erstellt am: 08.05.2009, Autor: psen

LAN erwartet Passagierwachstum für 2009

LANChiles wichtigste Airline LAN gab gestern bekannt, dass sie für das Jahr 2009 einen Anstieg der Passagierzahlen um zehn Prozent erwartet.

LAN CEO Enrique Cueto sagte anlässlich eines Business Forums, die Airline sehe beim Passagierverkehr ein Wachstum von zehn Prozent, während sie für den Cargobereich eine Abnahme des Volumens um fünf Prozent erwarte, da dieser stärker von der wirtschaftlichen Krise betroffen sei. Im Jahr 2008 stieg der Passagierverkehr bei LAN um 12,3 Prozent an, der Cargoverkehr nahm jedoch um 7,6 Prozent ab. LAN betreibt die Hälfte des gesamten internationalen Flugverkehrs von Chile und beinahe Dreiviertel des Inlandverkehrs. Im letzten Monat hat sie einen 35-prozentigen Rückgang des Quartalgewinns auf US$ 65 Millionen bekannt gegeben.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: IATA sieht Besserung. Cessna Columbus, Entwicklung wird ausgesetzt. Piper weiterverkauft. Austrian mit grossem Verlust unterwegs. A380 Produktion wird revidiert.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top