Erstellt am: 04.09.2012, Autor: rk

LAN Chile übernimmt erste Boeing 787

Boeing, Boeing 787-8 LAN Chile

Am 31. August 2012 konnte die chilenische LAN Airlines als vierte Fluggesellschaft eine Boeing 787 Dreamliner übernehmen.

Nun konnte LAN noch vor Air India ihre erste Boeing 787 übernehmen. LAN hat bei Boeing 32 Dreamliner in Auftrag gegeben und war die erste Fluggesellschaft Lateinamerikas, die das modernste Linienflugzeug von Boeing gekauft hat. Die Boeing 787-8 von LAN sind mit einer zwei Klassen Konfiguration mit 217 Sitzplätzen in der Economy und 30 Sitzen in der Business Klasse ausgestattet. Für die Finanzierung ihrer Dreamliner wird LAN das Betriebskapital um 3,5 Milliarden US Dollar aufstocken.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top