Erstellt am: 10.12.2013, Autor: rk

Kuwait Airways will Airbus Flugzeuge

Airbus A320neo Kuwait Airways

Der europäische Flugzeugbauer Airbus steht vor einem weiteren Großauftrag. Kuwait Airways hat eine Kaufabsichtserklärung für 15 Verkehrsflugzeuge aus der A320neo Familie und 10 A350-900 unterzeichnet.

Falls die Bestellung finalisiert wird, entspräche sie nach den aktuellsten Listenpreisen einem Wert von 4,249 Milliarden US Dollar. Die Kaufabsichtserklärung enthält fünfzehn Maschinen aus der A320neo Familie und zehn A350-900 Langstreckenverkehrsflugzeuge. Kuwait Airways betreibt bereits drei A320, drei A310, fünf A300 und vier A340. Wann die ersten Maschinen dieses Auftrages ausgeliefert werden, wurde von Airbus noch nicht kommuniziert.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Emirates bestellt weitere Airbus A380. F-35A erreicht weiteren Meilenstein. Airbus A320 Familie kann 10.000ste Bestellung entgegennehmen. Fünfter PAK FA T-50 nach Schukowski überflogen. A400M Grizzly 1 geht in Pension.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top