Erstellt am: 25.06.2009, Autor: psen

Kingfisher vermehrt im Mittleren Osten

Kingfisher AirlinesDie indische Kingfisher Airlines hat ihren ersten täglichen Flug in den Mittleren Osten lanciert und prüft weitere Destinationen in der Region.

Während einer Pressekonferenz eröffnete der Vizepräsident für Verkauf Siva Ramachandran den Medienleuten, dass die Airline mit dem Gedanken spiele, in Saudi Arabien und anderen unerschlossenen Regionen des Mittleren Osten weitere Destinationen anzufliegen. Kingfisher befände sich bereits in Gesprächen mit verschiedenen Behörden der zivilen Luftfahrt. Dubai macht den Anfang und ist die vierte internationale Stadt nach London, Colombo und Dhaka, die Kingfisher bedient. Die Flüge werden mit Flugzeugen der A320 Familie betrieben.

Link: Kingfisher

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top