Erstellt am: 01.04.2009, Autor: psen

Kingfisher erweitert Angebot

Kingfisher AirlinesKingfisher Airlines nimmt für die Sommersaison fünf neue Routen in ihren Streckenplan auf.

Die privat geführte Fluggesellschaft hat bekannt gegeben, dass sie ihr Sommer-Angebot um fünf Routen erweitert hat, zwei davon ab Mumbai. Der erweiterte Flugplan ist seit dem 29. März in Kraft und bietet neu Verbindungen zwischen Mumbai und Vadodara oder Thiruvanthapuram, zwischen Hyderabad und Bhubaneshwar oder Aurangabad, sowie zwischen Bangalore und Kozhikode. Kingfisher ist die erste Airline, die die Strecke Hyderabad und Aurangabad bedient. Ziel ist es eine direkte Verbindung nach Südindien zu schaffen, so die Airline in einer Medienmitteilung.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top