Erstellt am: 14.06.2016, Autor: ps

Kinderfreundliches Reisen mit airberlin

airberlin Airbus A321

airberlin Airbus A321 (Foto: airberlin)

Mit Kind und Kegel in den Urlaub: das airberlin Family-Special macht's möglich Kids erhalten 100 Prozent Rabatt auf den Nettoflugpreis, Hund und Katze dürfen auch mit.

Während das Wetter in weiten Teilen der Schweiz trüb ist, bietet airberlin ein Buchungsspecial extra für Familien an. Damit erhalten Kinder 100 Prozent Rabatt auf den Nettoflugpreis. Familien starten so besonders günstig in die Ferien. Für jedes Kind bis zum Alter von elf Jahren, das in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen reist, fallen mit dem Angebot von airberlin ausschließlich Steuern und Gebühren an. Das Family-Special ist vom 14. Juni bis 25. Juni 2016 buchbar und gilt für Flüge ab 1. Juli bis 4. April 2017.

Verfügbar ist die Aktion für ausgewählte Flüge in europäische Städte und Baderegionen zum Beispiel in Spanien oder Griechenland.

Buggys, Kinderwagen, Autokindersitze und Kinderreisebetten für Kinder bis elf Jahre transportiert airberlin kostenfrei. Für Unterhaltung während des Fluges ist ebenfalls gesorgt, denn jedes Kind bekommt bei airberlin ein Spielzeugset mit einem Malheft, einem Puzzle oder einem Comic.

Selbstverständlich erwärmen die Flugbegleiter gern das Fläschchen für die jüngsten Gäste. Der Großteil der airberlin Flotte verfügt über Wickeltische in den Toiletten.

Urlaub für die gesamte Familie - Hund und Katze fliegen mit Je nach Gewicht und Größe können Hund und Katze gemeinsam mit der Familie in der Flugzeugkabine reisen. Das Gewicht darf inklusive Softbox 10kg nicht überschreiten. Je nach Reiseziel und Tarif reist das Haustier ab 40 Euro pro Strecke in der Kabine mit. Eine vorherige Anmeldung des Vierbeiners ist obligatorisch.

Trend: Alleinreisende Kinder

Ferienzeit ist gleichzeitig die Zeit im Jahr, die viele Kinder beim getrenntlebenden Elternteil verbringen. Kinder ab einem Alter von fünf Jahren können bei airberlin allein reisen. Die airberlin Flugbegleiter kümmern sich dabei ganz besonders um die jungen Gäste und auch am Flughafen bleibt stets ein Mitarbeiter an der Seite des Kindes.

Für Kinder bis elf Jahre ist die Anmeldung für diesen Service Voraussetzung.

Für Kinder ab zwölf Jahren kann er optional gebucht werden. Die Anmeldung ist bis 24 Stunden vor Abflug möglich. Besonders beliebt ist der Service auf den Verbindungen ab Zürich nach Berlin-Tegel, Wien und Düsseldorf.

Ausführliche Informationen zu allen Familienangeboten gibt es online unter www.airberlin.com/familie.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top