Erstellt am: 20.06.2011, Autor: rk

Keine Airbus A380 Schauflüge in Paris

Airbus, Airbus A380

An der Paris Air Show 2011 hätte auch der Airbus A380 am Schauflugprogramm teilnehmen sollen, wegen eines Rollschadens muss der Superjumbo voraussichtlich am Boden bleiben.

Airbus teilte am Sonntagabend mit, dass der A380 MSN004 beim einparken auf dem Messegelände in Paris mit dem Flügelrandbogen ein Gebäude touchierte und dabei beschädigt wurde. Ingenieure müssen jetzt den Schaden genau aufnehmen, es sei jedoch bereits sicher, dass der A380 am Schaufliegen nicht teilnehmen könne.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top