Erstellt am: 26.06.2009, Autor: psen

Kamerun kauft drei Boeings

Boeing 737Kamerun will ihre neue Airlines Cameroon Airlines Corporation (CAMAIRCO) mit drei Boeing Maschinen ausstatten.

Die Regierung ist in Kaufgesprächen mit Boeing über den Kauf von drei Flugzeugen, teilte Gounoukou Haounaye dem Parlament gestern mit. Die Airline CAMAIRCO wurde bereits 2006 gegründet, hat ihren Betrieb jedoch noch nicht aufgenommen. Sie soll die früher Airline Cameroon Airlines ersetzen, die Konkurs ging. Zum genauen Zeitpunkt der Betriebsaufnahme konnte Haounaye keine Angaben machen, versicherte aber, es werde sehr bald der Fall sein. Die Regierung führe auch Gespräche über einen strategischen Partner, der 51 Prozent der Airline kaufen solle.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top