Erstellt am: 29.11.2016, Autor: ps

Juneyao Airlines kauft Dreamliner

Boeing 787-9

Boeing 787-9 (Foto: Boeing)

Die chinesische Fluggesellschaft Juneyao Airlines hat bei dem US-amerikanischen Flugzeugbauer Boeing zehn Boeing 787-9 in Auftrag gegeben.

Juneyao Airlines will mit den neu bestellten Boeing 787-9 Dreamliner in das Langstreckengeschäft einsteigen. Die ersten Dreamliner sollen ab 2018 ausgeliefert werden. Die Fluggesellschaft wurde 2005 gegründet und betreibt eine Flotte bestehend aus 56 Airbus A320 Verkehrsflugzeugen. Die Fluggesellschaft hat ihren Hauptsitz in Shanghai.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top