Erstellt am: 31.03.2009, Autor: ncar

Jetzt treffen Bestellungen für CS Jets bei Bombardier ein

CR BombardierBei Bombardier ging eine Bestellung von Lease Corporation International über 20 Flugzeuge der CS Serie im Wert von USD 1,44 Milliarden ein.

LCI unterzeichnete für drei CS100 und 17 CS300 Flugzeuge und hat Optionen auf weitere 20 Fugzeuge. Auch andere Leasingunternehmen liessen Interesse an den CS verlauten. Anfang Monat bestätigte Lufthansa ihre USD 1,53 Milliarden Bestellung von 30 CS Jets und Optionen auf weitere 30.

Im Dezember rechnete Bombardier mit einem Verkaufsrückgang bei den Geschäftsflugzeugen im kommenden Jahr um 10 Prozent. Jetzt muss Bombardier die Prognosen wohl nach unten korrigieren. Bombardier hofft, mit den neuen CS Flugzeugen, die ab 2013 abheben, das Geschäft wieder anzukurbeln.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top