Erstellt am: 01.02.2008, Autor: rk

JetBlue möchte mit Aer Lingus zusammenarbeiten

Jet Blue Embraer 190

JetBlue plant eine strategische Partnerschaft mit der irischen Fluggesellschaft Aer Lingus Group

JetBlue Airways Corp will eine Partnerschaft mit der irischen Fluggesellschaft Aer Lingus Group PLC diese Woche bekannt geben, sagte ein Sprecher der Discount – Airline am Donnerstag.

Sebastian White, ein Sprecher der Forest Hills, der in New York ansässigen JetBlue, sagte die Fluggesellschaft wird die Transaktion am frühen Freitagmorgen in Dublin ankündigen. Er verweigerte die Vereinbarung in jeder Hinsicht zu kommentieren.

Der Deal wird eine strategische Partnerschaft sein, welche den Passagieren erlaubt Reservationen auf Flügen zwischen Irland und über 40 US – Destinationen mit Anschlüssen an den Hub von JetBlue am New Yorker John F. Kennedy International Airport zu buchen. Dies berichtete The Wall Street Journal am Donnerstag auf seiner Web – Site.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top