Erstellt am: 20.05.2009, Autor: psen

Jazeera meldet Quartalsverlust

Jazeera Airways

Jazeera Airways muss für das erste Geschäftsquartal einen Verlust von US$ 3,4 Millionen vermelden.
In den ersten drei Monaten des Vorjahres hatte die Airline einen Gewinn von US$ 2,5 Millionen ausweisen können. Die Einnahmen gingen in diesem ersten Quartal um 7,4 Prozent auf rund US$ 34 Millionen zurück. Präsident der Airline Marwan Boodai sagte, Jazeera Airways habe hohe Investitionen getätigt, um ihren Betrieb auf die nächste Wachstumswelle vorzubereiten. Die Airline erwartet die Übernahme von zwei A320 im Juli. Mit der Lieferung wächst ihre Flotte auf zehn Flugzeuge.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA weiterhin im Kriechgang. Grossbritannien hält an Eurofighter Typhoon fest. Airbus A380 erfolgreich unterwegs. F-22 Raptor Produktion wird wahrscheinlich nach nur 189 Flugzeugen eingestellt.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top