Erstellt am: 07.06.2010, Autor: psen

JAL: Nachfrage besser als erwartet

Japan Airlinesl

Japan Airlines kommt in den Genuss einer grösseren Nachfrage, als sie für die Kalkulationen ihres Restrukturierungsplanes angenommen hatte.

Ob der Plan Erfolg haben wird, sei zwar nicht abhängig von einem gewissen Level bei der Passagiernachfrage, aber Japan Airlines liege bereits vor den vorsichtigen Erwartungen, sagte Masaru Onishi am Rande des jährlichen Meetings der International Air Transport Association (IATA) in Berlin. Die Umsetzung des Restrukturierungsplanes sei im allgemeinen auf einem guten Weg. JAL erwartet für dieses Steuerjahr neu einen Betriebsgewinn und nicht mehr einen Verlust, wie anfangs Jahr prognostiziert.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Break-even in fünf Jahren. PiperJet Konzept arbeitet zufriedenstellend. Lufthansa übernimmt ersten Superjumbo. Airbus A380 auf der Kurzstrecke.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top