Erstellt am: 09.01.2017, Autor: js

Iran Air finalisiert Airbus Auftrag

Airbus A350-900 MSN2

Airbus A350-900 MSN2 (Foto: Airbus)

Airbus hat am 22. Dezember 2016 die Finalisierung eines Großauftrages mit Iran Air bekanntgegeben.

Iran hat im Januar 2016 bei Airbus eine Kaufabsichtserklärung für 118 Airbus Verkehrsflugzeuge unterzeichnet, dieser konnte für Iran Air nun finalisiert werden. In den Festauftrag sind 100 Verkehrsflugzeuge eingehandelt worden, A380 Großraumflugzeuge sind keine dabei.

Iran Air wird in Zukunft 46 Flugzeuge aus der A320 Familie, 38 A330 und 16 A350 XWB von Airbus übernehmen. Die ersten Flugzeuge sollen bereits anfangs 2017 ausgeliefert werden, dabei wird es sich um A320 Single Aisle Jets handeln.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top