Erstellt am: 17.11.2017, Autor: ps

Internet auf Flügen von Cathay Pacific

Cathay Pacific Airbus A350

Cathay Pacific Airbus A350 (Foto: Cathay Pacific)

Aufgrund der grossen Kundennachfrage stattet Cathay Pacific Airways ab Mitte 2018 die ganze Langstrecken-Flotte mit Highspeed-Internet aus.

Als erste grosse asiatische Airlines setzen Cathay Pacific und Cathay Dragon dabei auf den satellitenbasierten Breitband-Dienst «2Ku» von GoGo, der eine Gesamtbandbreite von bis zu 70 MBit/s ins Flugzeug bringt. Vom neuen Angebot profitieren werden auch die Gäste auf den Flügen zwischen Zürich und Hongkong.

Die in Hongkong beheimatete Fluggesellschaft geht davon aus, dass die Aufrüstung der Boeing 777- und der Airbus A330-Flotte bis 2020 abgeschlossen werden kann. Die Passagiere der 2016 in die Flotte aufgenommenen Airbus A350-900-Flugzeuge profitieren bereits heute von schnellem Inflight-Internet.

Cathay Pacific

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top