Erstellt am: 14.03.2016, Autor: ps

IndiGo kann ersten A320neo übernehmen

IndiGo Airbus A320neo

IndiGo Airbus A320neo (Foto: Airbus)

Die indische Fluggesellschaft IndiGo konnte laut Angaben von Airbus am 11. März 2016 ihren ersten Airbus A320neo (new engine option) übernehmen.

IndiGo wird in Asien und Indien zum ersten A320neo Betreiber. Der grösste Low Cost Carrier Indiens hat bei Airbus insgesamt 430 A320neo bestellt, 180 wurden 2011 in Auftrag gegeben und weiter 250 im Jahr 2015. Die Airline hat bereits 100 Airbus A320ceo direkt von dem europäischen Flugzeugbauer übernommen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top