Erstellt am: 22.11.2010, Autor: rk

IndiGo übernimmt weiteren Airbus

CR Airbus, A320 IndiGo

General Electric Capital Aviation Services lieferte einen weiteren Airbus A320 an die indische Fluggesellschaft IndiGo.

Indiens Low Cost Carrier IndiGo hat den Flugbetrieb im August 2006 aufgenommen und betreibt bereits rund 30 Airbus A320 Verkehrsflugzeuge. Die Hauptbasis von IndiGo befindet sich auf dem Delhi Indira Gandhi International von wo aus die Gesellschaft ein kontinuierlich wachsendes Inlandstreckennetz betreibt. Kürzlich konnte IndiGo einen weiteren Airbus A320 von der Leasinggesellschaft GE Capital übernehmen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top