Erstellt am: 01.03.2011, Autor: rk

Ilyushin Il-476 Flugtests geplant

Foto: Team SpotIt Ilyushin Il-76

Die russischen Ilyushin Il-76 Transporter sollen doch noch modernisiert werden, erste Testflüge mit einer modernisierten Il-476 sind noch in diesem Jahr geplant.
 
Den Altgedienten Il-76 Transportern soll mit einem Modifikationsprogramm die Lebensverweildauer verlängert werden. Vizepräsident des russischen Flugzeugbauers UAC, Alexander Tulyakov, hat kürzlich berichtet, dass Aviastar-SP Ende Jahr eine modernisierte Il-476 ins Flugtestprogramm schicken will. Die Il-476 ist eine stark verbesserte Il-76MD, die mit einem neuen, leichteren Flügel versehen wird. Die verbesserte Wirtschaftlichkeit wird hauptsächlich durch moderne Perm PS-90A-76 Triebwerke erreicht, welche die durstigen NPO Saturn D-30KP Motoren ersetzen werden. Die Zuladung kann durch die Modifikationen von 50 auf 60 Tonnen erhöht werden. Die Il-476 wird auch ein modernes Glascockpit und ein neues digitales Flugführungssystem erhalten. Noch unklar ist, ob und wann Russlands Luftwaffe ihre älteren Il-76 nachrüsten wird, die russischen Streitkräfte operieren rund 300 dieser Maschinen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa mit soliden Verkehrszahlen. Boeing gibt weitere Dreamliner Verzögerung bekannt. BF-02 landet vertikal. Airbus legt A320neo auf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top