Erstellt am: 17.01.2020, Autor: ps

Iberia meldet mehr Passagiere

Airbus A350-900 Iberia

Airbus A350-900 Iberia (Foto: Airbus)

Mit der spanischen Fluggesellschaft Iberia flogen im Dezember 2019 insgesamt 1,776 Millionen Passagiere, das entspricht einem Wachstum von 7,5 Prozent.

Iberia baute die Verkehrsleistung um 4,8 Prozent auf 6,034 Milliarden Sitzplatzkilometer aus, während sich die Nachfrage um 8,1 Prozent auf 5,193 Milliarden Sitzplatzkilometer verbesserte. Die Auslastung erreichte im Dezember hohe 86,1 Prozent, das entspricht einem Plus von 2,7 Prozentpunkten.

Mit Iberia flogen im verstrichenen Jahr 22,449 Millionen Passagiere, das waren 7,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Angeboten wurden insgesamt 73,354 Milliarden Sitzplatzkilometer, das waren 7,6 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Iberia konnte insgesamt 63,991 Milliarden Sitzplatzkilometer verkaufen, das entspricht einem Wachstum von 9,8 Prozent. Die Auslastung erreichte hohe 87,2 Prozent, was wiederum einer Steigerung von 1,7 Prozentpunkten gleichkommt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top