Erstellt am: 27.03.2012, Autor: bgro

Iberia Express am Start

Iberia, Iberia Express

Pünktlich auf den Sommerflugplan hin hat die spanische Billigfluggesellschaft Iberia Express mit vier Inlandsflügen ihren Betrieb aufgenommen.

Iberia Express startete am Sonntag, dem 25. März 2012, den Flugbetrieb mit Flügen von Madrid nach Alicante, Malaga, Palma und Sevilla. Iberia Express gehört zu hundert Prozent zu Iberia und fliegt zunächst mit vier Airbus A320 Flugzeugen. Bis Ende 2012 soll die Flotte auf insgesamt vierzehn Maschinen aus der A320 Familie anwachsen. Die Airline will dann rund 500 Mitarbeiter beschäftigen. Noch in dieser Sommersaison sollen weitere Destinationen wie Dublin, Riga und Amsterdam dazukommen. Die Verantwortlichen von Iberia Express wollen bereits im ersten Betriebsjahr 2,5 Millionen Passagiere befördern und damit den beiden großen Easyjet und Ryanair das Wasser abtragen. Die Iberia Piloten sehen in der neuen Tochter jedoch zu Recht die Unterwanderung ihrer Arbeitsverträge und befürchten Lohnabbau.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top