Erstellt am: 15.10.2010, Autor: psen

IATA: Erholung verlangsamt sich

IATA

Der starke Aufschwung in der Airline-Branche nach der Krise scheint etwas abgeflacht zu sein, die Erholung verläuft nun moderat.

Im August war die Verlangsamung des Wachstums auf einen sehr starken August im Vorjahr zurückzuführen. Aber zwischen Juli und August gingen die Passagierzahlen gemäss Angaben der IATA sowohl im Economy als auch im Premium Bereich um 1 bis 1,5 Prozent zurück. Ausserdem ist im August ein Rückgang gegenüber den Julizahlen zu vermelden. Die Nachfrage für Business und First Class Tickets läge jetzt zwar um 17 Prozent über dem Niveau von 2009, aber 99 Prozent des Anstiegs habe sich Ende des ersten Quartals dieses Jahres ergeben. In den fünf darauffolgenden Monaten hat sich die Anzahl der Passagiere eingependelt.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top