Erstellt am: 04.11.2019, Autor: ps

IAG übernimmt Air Europa

Air Europa Boeing 787

Air Europa Boeing 787 (Foto: Boeing)

Die International Airlines Group (IAG) steigt für eine Milliarde Euro bei Air Europa ein und übernimmt damit die Kontrolle der spanischen Fluggesellschaft.

British Airways, Level, Iberia, Vueling und Aer Lingus fliegen zusammen in der International Airlines Group (IAG), mit der Übernahme von Air Europa kann die Gruppe in Spanien weiter substanziell wachsen. Die Übernahme von Air Europa hat IAG heute in London bekanntgegeben. IAG und die Air Europa Eigentümerin Globalia haben sich auf eine freundliche Übernahme verständigt, die Übergangsmodalitäten sollen in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Air Europa transportierte im Berichtsjahr 2018 mit 66 Flugzeugen 11,8 Millionen Passagiere, die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Mallorca bedient rund 69 Destinationen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top