Erstellt am: 17.03.2014, Autor: rk

Hawaiian meldet Februarzahlen

Hawaiian Airlines, Airbus A330-200

Die Fluggesellschaft aus Hawaii verzeichnete im Februar 2014 eine leichte Verkehrszunahme von 0,8 Prozent auf 1,001 Milliarden Passagiermeilen.

Verglichen mit dem Februar 2013 hat Hawaiian Airlines ihr Angebot um weitere 2,4 Prozent auf 1,253 Milliarden Sitzplatzmeilen ausgebaut. Der Sitzladefaktor verschlechterte sich im Februar von 81,0 auf 79,8 Prozent um 1,2 Prozentpunkte. Im Berichtsmonat flogen mit der Airline 750.889 Passagiere, dies entspricht einem Nullwachstum. Hawaiian Airlines ist seit 84 Jahren am Markt und betreibt das grösste Streckennetz von und nach Hawaii, die Fluggesellschaft hat eine Flottenstärke von rund 43 Flugzeugen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top