Erstellt am: 13.05.2009, Autor: psen

Groupe Aeroplan meldet Gewinnabnahme

Aeroplan Air CanadaGroupe Aeroplan muss für das erste Quartal einen kleineren Gewinn verzeichnen.

Die aktuellen Marktumstände machen es schwierig, Voraussagen für das Jahr 2009 zu machen. Groupe Aeroplan, die für Air Canada das Vielfliegerprogramm leitet, erwartet ein moderates Wachstum, sollte sich die Krise nicht weiter verschärfen. Im ersten Quartal erzielte sie einen Gewinn von US$ 19,95 Millionen, in der Vergleichsperiode des Vorjahres hatte sie einen Gewinn von rund US$ 36 Millionen verbuchen können. Das Einkommen ging leicht zurück und erreichte US$ 305,9 Millionen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: IATA sieht Besserung. Cessna Columbus, Entwicklung wird ausgesetzt. Piper weiterverkauft. Austrian mit grossem Verlust unterwegs. A380 Produktion wird revidiert.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top