Erstellt am: 27.05.2014, Autor: rk

Germania stockt Flugplan in Nordhessen auf

Germania

Die Berliner Fluggesellschaft Germania fliegt künftig auch in der kalten Jahreszeit von Kassel-Calden in den türkischen Badeort Antalya.

Nach dem guten Start in den Sommer bleibt die ursprünglich nur für die heiße Jahreszeit geplante Strecke nun auch im Winterflugplan 2014/2015 im Angebot. Im März hatte Germania für die Wintersaison bereits eine Strecke von Kassel-Calden nach Fuerteventura angekündigt. Mit der zweiten Route bekräftigt die Airline ihr Bekenntnis zum Standort Nordhessen. Flug ST8056 startet ab 7. November 2014 immer freitags um 14.40 Uhr in Kassel-Calden und erreicht Antalya um 19.05 Uhr. Der Rückflug ST8057 hebt um 11.05 Uhr an der Türkischen Riviera ab und landet um 13.55 Uhr in Nordhessen. Antalya ist damit die erste Destination, die Germania ab Kassel-Calden ganzjährig anbietet. Die bereits angekündigte Route von Kassel-Calden nach Fuerteventura und zurück wird im Winterflugplan immer samstags bedient.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top