Erstellt am: 14.05.2018, Autor: ps

Germania fliegt von Friedrichshafen nach Faro

Germania Boeing 737 30 Jahre Germania

Germania Boeing 737 30 Jahre Germania (Foto: Bodensee Airport)

Nonstop von Friedrichshafen an die portugiesische Algarve: Germania fliegt erstmals vom Bodensee-Airport nach Faro.

Bequem an die Algarve, Portugals attraktive Badeküste im äußersten Südwesten Europas – mit bequemen Nonstopflügen ist dieses Ziel in weniger als drei Stunden erreichbar. Der Bodensee-Airport Friedrichshafen konnte kürzlich den Erstflug der Germania nach Faro begrüßen. Felsumrahmte Bilderbuchstrände, kilometerlange Sanddünen vor türkisfarbenem Meer, bei garantiertem schönen Wetter mit über 3000 Stunden Sonne pro Jahr – dies macht die Algarve zu einem einzigartigen Reiseziel.

Im Sommerflugplan 2018 wird Germania in Zusammenarbeit mit verschiedenen Reiseveranstaltern ab Friedrichshafen die Verbindung nach Faro an der Algarve anbieten. Jeweils am Donnerstag kommen moderne Flugzeuge vom Typ Boeing 737-700 zum Einsatz, die Flugtarife beginnen ab 79 EUR pro Strecke (one-way).

Bodensee Airport

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top