Erstellt am: 09.01.2018, Autor: ps

Germania ab Zürich startklar für den Sommer

Germania Airbus A319

Germania Airbus A319 (Foto: Germania)

Die grünweiße Airline fliegt im Sommer 2018 ab Zürich nonstop zu 18 Destinationen in Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf beliebten Feriendestinationen in Spanien, Griechenland, Kroatien und Ägypten. Der Sommer kann kommen! Germania steht in den Startlöchern und bietet zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2018 ein attraktives Flugangebot ab Zürich nonstop zu den schönsten Badeferienorten und den spannendsten Kulturstädten. Insgesamt stehen 41 wöchentliche Flüge zu 18 Destinationen in Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten im Programm.

Germania hat diverse Strecken komplett neu in den Flugplan aufgenommen: die Nonstop-Flüge ab Zürich nach Korfu, Ibiza, Teneriffa und Zadar. Nach einer Pause im letzten Sommer werden 2018 auch die griechische Insel Rhodos sowie Larnaka auf Zypern wieder mit jeweils zwei wöchentlichen Flügen von Germania bedient. Die Flugziele Agadir in Marokko, die ägyptische Feriendestination Sharm el-Sheikh sowie die Kanareninseln Gran Canaria und Fuerteventura wurden bislang nur in den Wintermonaten angeflogen. Diese Strecken werden 2018 erstmals auch im Sommer bedient. Natürlich dürfen im Germania-Programm auch die bereits bewährten Sommerferiendestinationen nicht fehlen. Dazu gehören Hurghada und Marsa Alam in Ägypten, Burgas in Bulgarien, die libanesische Metropole Beirut, Split in Kroatien, die griechischen Ferieninseln Kreta und Kos sowie die Baleareninsel Mallorca.

«Wir haben den Sommerflugplan gegenüber Sommer 2017 deutlich ausgebaut und zahlreiche neue Destinationen ins Streckennetz aufgenommen. Gleichzeitig haben wir bewährte Germania-Destinationen ins Sommerprogramm integriert, die bisher nur im Winter angeflogen wurden. Das umfassende und abwechslungsreiche Flugprogramm entspricht den Bedürfnissen der Schweizer – sowohl der Reisenden als auch der Reisebüros und Tour Opera-tors», kommentiert Tobias Somandin, CEO Germania Flug AG. Mit dem aktuellen Flugpro-gramm bietet Germania ein breites Angebot für verschiedene Interessen. Die Sonnendestinationen in Spanien, Griechenland, Zypern, Bulgarien und Marokko eignen sich hervorragend für klassische Badeferien. Die beiden kroatischen Städte Zadar und Split bieten sich zudem als ideale Ausganspunkte für Reisen durch das Land an der Adria an oder für ein ausgedehntes Inselhopping auf den vorgelagerten Inseln. Die drei ägyptischen Ziele liegen alle am Roten Meer und gelten als Eldorado für Taucher und alle andern Wassersportbegeisterten. Kulturliebhaber und Freunde von lebendigen Städten werden in Beirut sicherlich auf ihre Kosten kommen.

Flüge ab Zürich für den Sommer 2018 sind online auf http://www.flygermania.com, im Ser-vice Center unter +41 (0)43 508 34 89 sowie im Reisebüro und bei ausgewählten Veranstal-tern buchbar. One-Way-Tickets sind bereits ab 79 CHF erhältlich. Auf allen Germania-Flügen können Passagiere mindestens 20 kg Gepäck kostenlos einchecken. Zudem sind je nach Flugdauer Snacks oder eine warme Mahlzeit, Softdrinks, Zeitungen und Zeitschriften sowie alle Taxen und Gebühren stets im Flugpreis inbegriffen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top