Erstellt am: 13.03.2014, Autor: rk

Garuda ist neu bei SkyTem

Garuda, Boeing 777

SkyTeam hat Garuda Indonesia als ihr 20stes Mitglied und zweite Fluggesellschaft aus Südostasien aufgenommen.

Mit der Mitgliedschaft von Garuda kommen Jakarta als alternatives Tor nach und von Südostasien sowie 40 neue Reiseziele zum globalem SkyTeam Streckennetz hinzu, das von der Allianz in einzigartiger Weise versorgt wird. Garuda fliegt 64 Destinationen in 12 Ländern an, darunter 40 Inlandsreiseziele. Erleichtert durch die Partnerschaften von Garuda mit Allianz-Mitgliedern werden SkyTeam-Kunden von jedem Kontinent von einem einfacheren Zugang zu Indonesiens wichtigsten Geschäfts- und Tourismuszielen profitieren. Die Fluggesellschaft fördert die SkyTeam Präsenz in Australien mit Diensten nach Brisbane, Melbourne, Perth und Sydney; und in Tokio mit Flügen sowohl zum Flughafen Narita als auch nach Haneda. Ab Mai wird Garuda auch London Gatwick in ihr Streckennetz aufnehmen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top