Erstellt am: 20.03.2012, Autor: bgro

GE meldet Meilenstein beim stärksten Triebwerk

Air France, Boeing 777-300ER

Bei dem General Electric GE90-115B handelt es sich um das stärkste Ziviltriebwerk der Welt, kürzlich konnte der Flugzeugbauer aus Amerika das 1000ste Exemplar fertig stellen.
 
Von dem GE90-115B sind laut Angaben von General Electric bereits mehr als 1.500 Einheiten bestellt worden. Das Triebwerk dient als Antriebsvariante für die Boeing 777-300ER, Boeing 777-200LR und den Boeing 777 Vollfrachter. Das erste GE90-115B ging vor acht Jahren an den Boeing 777-300ER Kunden Air France. Im 2011 hat General Electric 170 dieser Triebwerke gefertigt, in diesem Jahr sollen es mehr als 180 werden und bis 2014 soll der Jahresausstoß graduell auf 225 Einheiten erhöht werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top