Erstellt am: 03.12.2010, Autor: rk

Frontier mit höherer Transportleistung

CR Airbus, A319 Frontier

Frontier Airlines konnte im Berichtsmonat November die Transportleistung um 4 Prozent auf  942 Millionen Sitzplatzmeilen erhöhen.

Das Angebot wurde mit 1,17 Milliarden Sitzplatzmeilen konstant gehalten, dadurch verbesserte sich die Auslastung um vier Prozent auf durchschnittliche 81 Prozent. Frontier Airlines konnte im Berichtsmonat November 1,1 Millionen Fluggäste transportieren, dies entspricht einer Zunahme von einem Prozent. Frontier Airlines wurde im August 2009 durch Republic Airways übernommen und soll bis Oktober 2011 mit Midwest unter dem Brand Frontier verschmolzen werden.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top