Erstellt am: 08.06.2009, Autor: psen

Frontier Airlines meldet Verkehrszahlen

Frontier AirlinesFrontier Airlines Holdings Inc. meldet sinkende Zahlen bei Verkehr, Kapazität und Auslastung für den Monat Mai.

Dem Bericht der Muttergesellschaft der beiden Fluggesellschaften Frontier Airline und Lynx Aviation ist zu entnehmen, dass der Verkehr um 15,7 Prozent auf 747,6 Millionen RPMs zurück gegangen ist. Die Kapazität schrumpfte in derselben Zeit um 14,9 Prozent auf 919,2 Millionen ASMs. Aus den beiden Werten resultierte eine Auslastung von 81,3 Prozent, dies entspricht einer Abnahme von 0,9 Prozentpunkten gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. In den ersten fünf Monaten des Jahres sank der Verkehr um 18,8 Prozent auf 3,39 Milliarden RPMs, während die verfügbaren Sitze um 15,9 Prozent abnahmen und noch 4,4 Milliarden ASMs erreichten. Die durchschnittliche Auslastung schrumpfte um 2,7 Prozentpunkte und erreichte noch 77,1 Prozent. Frontier Airlines fliegt unter Gläubigerschutz.

 

Link: Frontier Airlines

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Wann ist der Tiefpunkt im internationalen Luftverkehr erreicht? Absturz Air France AF 447 gibt viele Rätsel auf. Airbus A330 erfolgreiches Langstreckenverkehrsflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top