Erstellt am: 10.07.2009, Autor: psen

Frankfurt sieht weniger Passagiere

Flughafen Frankfurt FraportDie gesunkene Nachfrage wirkt sich natürlich auch auf die Passagierzahlen an den Flughäfen aus. Flughafenbetreiberin Fraport AG meldet für den Juni eine Abnahme von 5,6 Prozent.

Rund 4,5 Millionen Passagiere benutzten den Flughafen in Frankfurt im Juni, 5,6 Prozent weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Doch der Rückgang habe sich vorallem Ende Monat mit Beginn der Sommerferien in einigen deutschen Bundesländern verlangsamt, so Fraport. Der Flughafen meldete ausserdem eine Abnahme bei der Luftfracht um 17 Prozent, resp. um zehn Prozent beim Postversand. In den ersten sechs Monaten des Jahres gingen die Passagierzahlen am Flughafen um acht Prozent auf 24,2 Millionen zurück, während das Luftfrachtvolumen um fast 22 Prozent einbrach.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: EASA setzt Eclipse 500 Zulassung aus. Absturz A310 Yemenia. Cessna macht Zwangsferien. Bei British Airways ist das Personal unzufrieden. Swiss A340 fliegt im Lufthansa Konzern am effizientesten.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top